12.07.01 10:04 Uhr
 144
 

Die Müdigkeit war größer als der Hunger - Baguette im Ofen vergessen

In Chemnitz hat ein 36jähriger in der Nacht einen großen Hunger auf ein Baguette verspürt. Also schob er es in den Ofen um es sich warm zu machen. Aber die Müdigkeit war wohl stärker als der Hunger.

Denn der Mann schlief wieder ein, ohne sein Baguette heraus zu holen.
Schwarze Rauchschwaden drangen aus der Wohnung in der Nacht und die Feuerwehr rückte an.

Sie befreiten das bereits verbrannte Baguette aus dem Ofen und weckten den hungrigen Eingeschlafenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoriAki
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hunger, Müdigkeit, Ofen
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?