12.07.01 09:35 Uhr
 3
 

Sophie von Wessex bleibt nun doch im PR-Bereich

Nach dem Skandal im April, bei dem Sophie einem als Scheich verkleideten Reporter intimste Details der Royals ausposaunt hatte, kündigte sie als Chefin der Firma R-JH.

Jetzt aber möchte Sophie von Wessex das PR-Geschäft nicht ganz hinter sich lassen. Sie möchte als Direktorin ihre Aufgaben im PR-Bereich erweitern.