12.07.01 09:27 Uhr
 1
 

AHP kauf Lizenzrechte von Protein Design

Das Biotechnologie-Unternehmen Protein Design Labs Inc. verkaufte für zwei Jahre die Lizenzrechte bestimmter Antikörper an das Pharma-Unternehmen American Home Products Corp.

AHP zahlt Voraus-Gebühren für die weltweiten, nicht-exklusiven Lizenzrechte für die Protein Design Patente an Antikörpern für bestimmte Abwehrstoffe. Außerdem werden weitere Gebühren und Umsatzbeteiligungen bezahlt.

Antikörper sind Proteine, welche der Körper als Reaktion auf Abwehrstoffe bildet oder Substanzen, die eine Immun-Reaktion auslösen. So werden Krankheiten abgewehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Design, Lizenz, Protein
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?