12.07.01 09:30 Uhr
 134
 

Italiens Ministerpräsident ersteigert Liebes-Script für 4,6 Millionen

Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat eine Liebesgeschichte ersteigert. Er ließ 4,6 Millionen Mark für das aus dem 15. Jahrhundert stammende Manuskript 'Historia de duobus amantibus' springen.

Geschrieben hatte es Aeneas Silvio Piccolomini. Er erzählt darin die Geschichte einer verheirateten Frau und einem jungen Mann.


WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Italien, Liebe, Minister, Ministerpräsident
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?