12.07.01 08:10 Uhr
 123
 

PixelNet erzielt positives Ergebnis

Die PixelNet AG konnte heute bekannt geben, im zweiten Quartal ein positives Ergebnis erzielt zu haben. Wie PixelNet demnach mitteilte, konnte der Umsatz mit 60,9 Millionen Euro nahezu verdoppelt werden. Das vorläufige Ergebnis vor Steuern (EBT) liegt bei 0,25 Millionen Euro. Der Umsatz im zweiten Quartal 2001 beträgt voraussichtlich 60,9 Millionen Euro und konnte damit um ca. 99% im Vergleich zum Vorquartal gesteigert werden. Photo Porst wurde dabei erstmalig zum19.02.2001 konsolidiert.

Wie PixelNet mitteilte, war zum einen die konsequente Durchführung der Restrukturierungsmaßnahmen bei dem Tochterunternehmen Photo Porst AG maßgeblich für die positive Entwicklung. Auf der anderen Seite war es dem Unternehmen möglich, die dynamische Marktentwicklung im Bereich e-Photography auch in Erträge umzusetzen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis, Pixel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?