12.07.01 07:51 Uhr
 6
 

Pixelnet erhält ca. 2 Mio. DM Förderungsgelder

Wie das Unternehmen auf Anfrage bestätigte, erhält der Online-Fotodienstleister Pixelnet vom Land Sachsen-Anhalt Förderungsgelder für seine Forschungsvorhaben von ca. 2 Mio. DM.

Gefördert werden sechs Projekte, für die Wirtschaftsstaatssekretär Manfred Maas am Mittwoch die Förderbescheide übergab. Das Gesamtvolumen beträgt 5,6 Millionen Mark. Davon übernimmt das Land 35 Prozent.

Ziel der Projekte ist es, die technologische Marktführerschaft bei der Online-Fotografie auszubauen und innerbetriebliche Abläufe im Unternehmen zu optimieren. Was vor fast 100 Jahren mit Agfa und dem ersten Farbfilm der Welt begann und erfolgreich von Orwo fortgesetzt wurde, soll nun bei Pixelnet einen neuen innovativen Höhepunkt finden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DM, Förderung, Pixel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?