11.07.01 23:04 Uhr
 15
 

Fotografie-Ausstellung über moderne Christus-Darstellung

In Frankfurt findet zur Zeit eine
Foto-Ausstellung mit dem Titel
'Vollbart, langes Haar ... das Bildnis
Jesu Christi in der Fotografie' statt.

Insgesamt 70 Künstler präsentieren
Arbeiten zum Thema. Die Darstellungen
haben eine große Bandbreite: Barbara
Klemm fotografierte einen New Yorker
Obdachlosen, Luc Delahaye gar eine
männliche Leiche in einem sibirischen
Keller.

Aufmerksamkeit erregte die Fotografie
von Elizabeth Ohlson, die einen
AIDS-Kranken darstellt, der ein Kreuz
auf dem Rücken trägt und dem seine
tägliche Dosis Medikamente von seinem
Freund gereicht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Christ, Fotograf, Fotografie, Darstellung
Quelle: www.main-echo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?