11.07.01 23:00 Uhr
 13
 

Akpoborie: Neue Chance in der Schweiz

Jonathan Akpoborie, der in den letzten Monaten mit einem Sklavenhandel-Skandal in Verbindung gebracht wurde (SN berichtete), und seitdem beim VfL Wolfsburg suspendiert ist, scheint kurz vor einem Wechsel in die Schweiz zu stehen.

Akpoborie, der in Wolfsburg zwar mittrainieren darf, aber aufgrund angeblich fehlender Fitness an den Testspielen nicht teilnehmen darf, liegt ein Angebot des Schweizer Erstligisten FC Basel vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001