11.07.01 22:55 Uhr
 7
 

Yahoo übertrifft Erwartungen

Das Internetportal Yahoo konnte heute nach US-Börsenschluß die Erwartungen der Analysten übertreffen. Das Unternehmen meldete einen Gewinn von einem Cent je Aktie für die vergangenen drei Monate. Analysten waren zuvor von null Cents je Aktie ausgegangen. Im Vorjahreszeitraum lag der Gewinn noch bei 11 Cents je Aktie. Damals war das Werbeumfeld allerdings auch deutlich besser.

Der Umsatz lag mit 182 Mio. Dollar ebenfalls über den erwarteten 172 Mio. Dollar.

Positives gibt es auch von der Nutzung der Internetseite zu berichten. Der Traffic stieg auf 1,2 Milliarden Seitenabrufe pro Tag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump-Regierung kürzt Lebensmittelmarken - "Leute sollen arbeiten gehen"
Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump-Regierung kürzt Lebensmittelmarken - "Leute sollen arbeiten gehen"
FBI-Ermittlungen behindert? Donald Trump wollte Positives von Geheimdienstlern
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?