11.07.01 21:01 Uhr
 28
 

Telekom-Markt wächst auf das Doppelte an

Bis 2010 dürfte sich der Telekomunikations-Markt in Deutschland verdoppeln, so die Aussage des Wirtschaftsminister Müller.

Dabei beruft er sich auf eine Marktstudie des Wissenschaftlichen Instituts für Kommunikationsdienste.
Dabei haben die Mobilfunkbetreiber ganz klar die Nase vorn. Sie sollen insgesamt auf 40% steigen und die Basistelefondienste auf 25% fallen.

Demnach sollen 2010 mindestens 1 Mobilfunkvetrag pro Haushalt bestehen, jeder 7. Haushalt Digitalfernsehen empfangen und jeder 6. über einen kommunikationsfähigen PC verfügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RampSupervisor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Telekom
Quelle: www.zdf.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?