11.07.01 20:51 Uhr
 12
 

Gewinner des "design report award 2001" steht fest

Den 'design report award 2001', der
während des '4. Salone Satellite'
während der Möbelmesse in Mailand
verliehen wurde (SN berichtete), erhielt
die Gruppe 'Studio MAT'.

Die Gruppe wurde für die Kreation des
Regalsystems 'EXTRA' ausgezeichnet. Das
Regalsystem ist vollkommen modular
aufgebaut, kann beliebig kombiniert
werden und ist in 5 Formaten und 4
Farben erhältlich.

Die 4 Mitglieder des 'Studio MAT' -
Antonio Brizzi, Carla Crosina, Babette
Riefenstahl und Marco Bellomo erhalten
ein Preisgeld von 6000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gewinn, 2001, Gewinner
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"
"Spiegel" entfernt rechtsextremes Buch "Finis Germania" von Bestsellerliste
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Godzilla 2": Erstes Bild von Monster "Mothra"
Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
FC Bayern München: Serie mit Jerome Boateng und Boatengs Nachbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?