11.07.01 18:26 Uhr
 247
 

Opposition schießt angeblich auf Saddams Palast

Laut schiitischen Gruppen haben diese auf den Palast von Saddam Hussein und weitere Ziele in Bagdad Raketen abgefeuert.

Bereits am 10.7. Abends sollen die Raketen in mehrere Gebäude eingeschlagen sein. Insgesamt sind 16 Raketen russischer Bauart abgefeuert worden, berichten die religiösen Gruppen.

Bestätigt könnte die Meldung durch eine Nachricht der irakischen Nachrichtenagentur werden. Diese meldete eine heftige Explosion in Bagdad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Opposition, Palast
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik
Erdogan: Macht nur so weiter - "bald kein Europäer mehr auf den Straßen sicher"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?