11.07.01 14:10 Uhr
 269
 

Rapper gibt seine Homosexualität preis

Die Rapperszene ist eine Männerdomäne und normalerweise Männlichkeit pur. Doch das wird sich ändern.

MC Caushun hat eine Single mit dem Titel 'The Gay Rapper`s Delight' veröffentlicht und outet sich damit als erster Schwuler in der HipHop-Szene.

Als Begründung für seinen wirklich mutigen Entschluss nannte er, dass die Hiphop-Szene wesentlich offener und toleranter geworden sei. Weiter erklärte er, dass er sich vor zehn Jahren nicht zu diesem Schritt hätte ermutigen lassen.


WebReporter: CULT
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Homosexualität
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben
"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert
"Oasis"-Star Liam Gallagher gibt zu: "Ich nehme Drogen!"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?