11.07.01 12:24 Uhr
 23
 

Rottweiler biss 8jähriges Mädchen

In Lauenburg wurde bereits am Sonntag abend ein Kind von einem Rottweiler ins Gesicht gebissen. Das Mädchen hatte in der Wohnung ihres gleichaltrigen Freundes mit ihm gespielt und war von dem Hund angesprungen wurden, als sie eine Tür öffnen wollte.

Laut den Aussagen des Vaters des Jungen, der den Hund für einen Bekannten beaufsichtigte, hatten die Kinder das Tier, welches vorher friedlich geruht hatte, nicht gereizt oder mit ihm gespielt.

Für das Mädchen bestand keinerlei Lebensgefahr. Als Kampfhund ist der Rottweiler nicht eingestuft gemäss der Gefahrhundeverordnung.


WebReporter: Pierre33
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Rottweiler, Rottweil
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?