11.07.01 12:19 Uhr
 531
 

Kulturelle Stereotype: Wie entstand der Ruf von der Sauerkraut-Nation?

Der Ruf einer ganzen Nation, wie den der profitgierigen Holländer, der eitlen Franzosen und der Sauerkraut futternden Deutschen existiert teilweise schon seit Jahrhunderten. Wie sowas zu Stand kommt, untersuchen derzeit Volkskundlerinnen.

Dazu beziehen sie ihre Informationen aus dem British Museum. Dort befinden sich über 10.000 Grafiken und Karikaturen aus verschiedenen Jahrhunderten.<br>
Rückwirkend aus dem 18. Jahrhundert, untersuchen die Forscherinnen diese Karikaturen.

Dabei konnte festgestellt werden, dass der Ruf einer Nation durch die Beziehung zum damaligen England entstand. England und Deutschland waren einander zugetan, darum kamen wir Deutschen gut weg.<br>
Sauerkraut und Federbetten wurden uns zugewiesen.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kultur, Nation, Ruf, Sauer
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?