11.07.01 11:56 Uhr
 1.111
 

Gratis DVD- Player in Win2000 entdeckt

Microsoft bietet in WIN2000 einen kostenlosen Software DVD- Player an.
Um ihn funktionstüchtig zu machen, muss man einen kleinen Trick anwenden.

Man muss einfach eine Testversion von WinDVD(oder eines anderen SW DVD- Players) installieren und dann im Startmenü unter Ausführen 'dvdplay' eingeben. Plötzlich öffnet sich der Player von Microsoft.

Der Player ist zwar nicht mit vielen Features ausgestattet, aber es reicht um sich eine DVD problemlos anzusehen.
Bei WinXP soll es ähnlich funktionieren: Testversion von einem DVD- Player installieren, anschließend erkennt der Media-Player8 die DVD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raffe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DVD, Player
Quelle: www1.giga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?