11.07.01 11:08 Uhr
 1.061
 

Nokia liefert DSL-Zugangsnetz für 250 Knotenpunkte

Und zwar an Celox. Nicht nur die Endgeräte für Verbraucher, sondern auch SHDSL -Infrastrukturelemente für den Anbieter. Damit sind bis zu 2,3 Mbit/s Datenübertragungs-Geschwindigkeiten möglich.

Die Hauptzielgruppe sind Geschäftskunden, die in Gebieten 50.000 bis 200.000 Einwohnern ihren Sitz haben und einen schnellen Zugang benötigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DSL, Nokia, Zugang, Knoten
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?