11.07.01 11:07 Uhr
 27
 

F1: Die Finanzlage von Prost wirkt sich weiter aus

Nachdem eigentlich die Saison bis jetzt nicht schlecht gelaufen ist für Prost, wirkt sich die Finanzlage, doch immer weiter negativ aus. Erst musste das Team auf Testfahrten verzichten und jetzt verlassen auch noch Mitarbeiter das Team.

Patrizia Spinelli hat jetzt seinen Posten bei Prost verlassen und arbeitet wieder für Benetton.
Spinelli war eine sehr wichtige Person, im Bereich Marketing, bei Prost gewesen.


Die Finanzlage ist mittlerweile so gespannt, das einige glauben, Prost müsse bald einen Teil seines Privatvermögen in den Rennstall einbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finanz
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?