11.07.01 08:48 Uhr
 3
 

Jack White übernimmt Transcontinent-Musikverlag

Die Jack White Productions AG hat die Option zum vollständigen Erwerb der Transcontinent-Musikverlag GmbH mit Wirkung zum 1. Juli 2001 ausgeübt. Die Gesellschaftsanteile sollen von der J.W. Beteiligungen GmbH übernommen werden, deren alleiniger Gesellschafter Jack White ist. Deshalb wird der Kaufpreis von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer bestimmt, um Interessenskollisionen zu vermeiden.

Der Musikverlag, der 1961 gegründet wurde, hält die Rechte an allen Songs, die in den letzten acht Jahren von Jack White geschrieben worden sind oder die der Verlag erworben hat. Zudem beinhaltet der Verlagsrechte-Katalog auch viele Titel, die nicht von J.W.-Vertragskünstlern aufgenommen worden sind.

Durch die Übernahme wird sich der Bestand an Rechten neben den Leistungsschutzrechten auch auf die Urheberrechte ausweiten. Die Lizenzeinnahmen der Transcontinent-Musikverlag GmbH sollenspätestens 2003 die Millionengrenze überschreiten.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Musik
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?