11.07.01 08:28 Uhr
 995
 

Deutsche canceln ihren Urlaub in Süd-Europa

Nachdem immer mehr Hotels und Clubanlagen in Spanien und Portugal wegen dem Euro ihre Preise erhöht haben, canceln viele deutsche Urlauber jetzt ihre Reisen und entscheiden sich stattdessen für die Türkei.

Damit steigt die Zahl der deutschen Urlauber dort von 1,5 Millionen im letzten Jahr auf 3 Millionen in diesem Sommer.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Europa, Urlaub
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein
Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?