11.07.01 08:38 Uhr
 584
 

Audi mit neuem Bedienkonzept

Audi stellte jetzt ein neues Bedienkonzept vor, dass das Internet voll in die Fahrzeuge integrieren soll. Genauso wie das Konzept, dass vor wenigen Wochen von BMW präsentiert wurde, ist es auch für die Oberklasse-Fahrzeuge gedacht.

Mit diesem Bedienelement lassen sich diese drei verschiedenen Bereiche kontrollieren: Entertainment, Kommunikation und Car Setup.

Außerdem enthält das Konzept das, laut Audi, erste 'voll auf HTML-basierende Web-Portal im Auto'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?