11.07.01 08:17 Uhr
 26
 

Neuentwicklung: Solarhandheld und -handy

Einem der bislang grössten Probleme bei Handhelds-PCs und Mobilfunktelefonen hat sich das Fraunhofer-Institut für Solare Energietechnik aus Freiburg angenommen. Bisher war die Bereitschaft dieser Geräte wegen der Akkus sehr beschränkt.

Nach dem Willen der Forscher soll sich das jetzt mit Hilfe der Sonne ändern. Im Zuge der Messe INTERSOLAR haben sie ein Handy und einen Handheld-PC der öffentlichkeit vorgestellt, die mit Hilfe der Solartechnik funktionieren.

Beim Handy lässt die Sonnenenergie, wegen der kleinen Fläche für Solarmodule, nur die Verlängerung der "Bereitschaft" zu. Beim Handheld reicht sie für die Ladung der Akkus. Bei Interesse der Wirtschaft könnten sie in einem Jahr auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bartman8
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Solar
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?