11.07.01 08:17 Uhr
 26
 

Neuentwicklung: Solarhandheld und -handy

Einem der bislang grössten Probleme bei Handhelds-PCs und Mobilfunktelefonen hat sich das Fraunhofer-Institut für Solare Energietechnik aus Freiburg angenommen. Bisher war die Bereitschaft dieser Geräte wegen der Akkus sehr beschränkt.

Nach dem Willen der Forscher soll sich das jetzt mit Hilfe der Sonne ändern. Im Zuge der Messe INTERSOLAR haben sie ein Handy und einen Handheld-PC der öffentlichkeit vorgestellt, die mit Hilfe der Solartechnik funktionieren.

Beim Handy lässt die Sonnenenergie, wegen der kleinen Fläche für Solarmodule, nur die Verlängerung der "Bereitschaft" zu. Beim Handheld reicht sie für die Ladung der Akkus. Bei Interesse der Wirtschaft könnten sie in einem Jahr auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bartman8
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Solar
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?