11.07.01 06:20 Uhr
 11
 

Honda 125 ccm Pilot kann wieder auf Start hoffen

Der Honda Pilot, in der 125 ccm Klasse, Jarno Müller hatte sich bei einem Sturz in Donington Park beim Zeittraining das Schlüsselbein gebrochen.

Nach diesen Sturz wurde er in Italien (Imola) operiert und nach 2 Tagen wieder entlassen aus dem Krankenhaus.

Je nachdem wie sich jetzt der Heilungsprozess verläuft kann er doch am 22.07.2001 auf dem Sachsenring starten. Man hatte zuerst befürchtet dass dieses nicht möglich sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Pilot, Honda
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung
Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?