11.07.01 06:20 Uhr
 11
 

Honda 125 ccm Pilot kann wieder auf Start hoffen

Der Honda Pilot, in der 125 ccm Klasse, Jarno Müller hatte sich bei einem Sturz in Donington Park beim Zeittraining das Schlüsselbein gebrochen.

Nach diesen Sturz wurde er in Italien (Imola) operiert und nach 2 Tagen wieder entlassen aus dem Krankenhaus.

Je nachdem wie sich jetzt der Heilungsprozess verläuft kann er doch am 22.07.2001 auf dem Sachsenring starten. Man hatte zuerst befürchtet dass dieses nicht möglich sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Pilot, Honda
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?