11.07.01 00:29 Uhr
 80
 

Niki Lauda: "Die Sache ist schon für Ferrari gelaufen"

Ferrari hat den Titel schon in der Tasche, da ist sich Niki Lauda ganz sicher. McLaren könne zwar noch das eine oder andere Rennen gewinnen, aber die Weltmeisterschaft ginge an Ferrari.

Der Punkteabstand ist ausreichend groß. Auch wenn Coulthard noch Punkte holen sollte, Michael Schumacher wird ebenfalls noch punkten. Das sei nicht mehr einzuholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ferrari, Sache, Niki Lauda
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda kritisiert Soziale Medien: "Twittert nicht, wenn ihr aufs Klo geht"
Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda kritisiert Soziale Medien: "Twittert nicht, wenn ihr aufs Klo geht"
Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?