10.07.01 23:24 Uhr
 22
 

Tortenschlacht vor Gericht - sachercake.com ist der Übeltäter

Das Hotel Sacher hat eine Klage gegen den Internetanbieter http://www.sachercake.com eingeleitet. Auf der Seite soll eine Abart des berühmten Originals vertrieben werden.

Eine Sprecherin teilte dagegen mit, auf der Homepage wird darauf hingewiesen, dass nichts mit dem Hotel in Verbindung stehe. Es sei ein Versuch des Hotels, die Torte "für sich selbst" zurückzuerobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jfhasn
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gericht, Torte
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?