10.07.01 22:21 Uhr
 20
 

30.000 Besucher - und alle wollten Schokolade

30.000 Besucher kamen am Wochenende ins österreichische Bludenz, um Europas größtes Schokoladenfest zu feiern. Es wurden insgesamt 1000 Kilogramm Schokolade verlost, der Hauptgewinner einer Tonbola wurde sogar in Schokolade aufgewogen!

Mit dabei waren viele Skistars aus Österreich und Popstar DJ Ötzi. Im Mittelpunkt aber stand die lila Milka-Kuh - Milka wird dieses Jahr 100 Jahre alt.

Das Schokoladenfest wird seit über 15 Jahren gefeiert. Hintergrund: In Bludenz sitzt die Firma Kraft Foods, die vor allem Milka produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besuch, Besucher, Schokolade
Quelle: www.daskochrezept.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören