10.07.01 19:40 Uhr
 24
 

Abgebrochener Dachsims erschlägt Frau und verletzt 6 Menschen

Aus noch ungeklärter Ursache kam es heute in Hamburg zu einem tragischen Unglücksfall mit tödlichem Ausgang.

Wie die Feuerwehr angab, brach der Dachsims eines dreistöckigen Gebäudes auf einer Länge von etwa 50 m ab. Die herabstürzenden Trümmer erschlugen eine Frau und verletzten weitere 6 Personen zum Teil schwer.

Die Opfer hielten sich zur Unglückszeit im Garten auf. Aus Sicherheitsgründen mußte der Sims der anderen Hausseite abgestützt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Mensch, Dachs
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea gibt Warnschüsse in Richtung nordkoreanischem Flugobjekt ab
USA: Ex-Neonazi, der zum Islam konvertierte, tötet seine ehemaligen Kumpane
Neue Indizien belasten mutmaßlichen BVB-Attentäter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen
Fußball: BVB-Star Shinji Kagawa schreibt bewegenden Blog-Text über Anschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?