10.07.01 16:57 Uhr
 5
 

Dt.Bank: Neuer integrierter Finanzsupermarkt

Das Leistungs- und Produktangebot von moneyshelf, dem Finanzportal der Deutschen Bank, wird im Herbst 2001 als offene Plattform für Finanzprodukte Dritter unter dem neuen Angebot 'Deutsche Bank 24 moneyshop' integriert. Dies gab die Deutsche Bank in einer Pressemitteilung heute bekannt.

Mit Deutsche Bank 24 moneyshop eröffne sie ihren 7,4 Mio. Privatkunden nun auch die Möglichkeit, im Bankingbereich aus einer Vielzahl von Drittprodukten zu wählen.

Die Kunden können demnach über die neue integrierte Plattform künftig Bank- und ausgewählte Versicherungsprodukte verschiedener Anbieter vergleichen und direkt online ordern, ohne dass sie eine zusätzliche Bankverbindung abschließen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Bank, Finanz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?