10.07.01 16:49 Uhr
 39
 

Streit vor den Kindern besser als heimlicher Ehekrach

Wenn es zwischen den Ehepartnern kriselt, sollte der Ehekrach nicht vor den Kindern verheimlicht, sondern offen vor den Kindern ausgetragen werden. Dies ergab eine Studie, die in den USA, Europa und Australien durchgeführt wurde.

Die von der britischen Regierung veranlasste Studie bewies, dass die Kinder häufig mehr unter der Verheimlichung von Unstimmigkeiten in der Familie litten, als wenn die Eltern vor ihren Kindern ihren Streit ausdiskutierten.

In der Studie hieß es jedoch, dass der Streit vor den Kindern nicht ausarten sollte. Vielmehr sollte die Kritik an den Personen konstruktiv vermittelt werden. So könnten die Kinder lernen, mit solchen Situationen umzugehen.


WebReporter: CULT
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Streit
Quelle: www.nordwest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"
Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
AfD-Politikerin Beatrix von Storch nennt SPD-Kollegen "zugekifften Rotzlöffel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?