10.07.01 14:41 Uhr
 27
 

Microsoft kauft sich Monopol zusammen - Webradio made by Microsoft

Microsoft ist auf großer Einkaustour. Jetzt werden Webradios gekauft oder Kooperationen eingegangen. Microsoft in England, hat jetzt einen Zusammenarbeit mit Capital Interaktiv begonnen.

Capital Interaktiv, ist seines Zeichens größter privaten Radiosender Englands. Durch diese Zusammenarbeit haben die Kunden uns User von MSN.co.uk wieder mehr Auswahl bei den Webradios. Es kommen drei neue Sender dazu.

Einmal ATK13 für Spiele, Chyra ein Sender für Frauen und Glisn bei dem man mit Soul sowie R&B- Sound versorgt wird. Unter MSNmusic.com will Microsoft ein Webradio Portal errichten, das dem Angebot von yahoo.com, Konkurrenz machen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Monopol
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?