10.07.01 12:05 Uhr
 4
 

Discovery startet Patienten-Immatrikulation

Die Discovery Laboratories Inc. startet mit der Patienten-Immatrikulation für seine klinischen Phase III Tests, um Surfaxin(R) auszuwerten. Etwa 1.500 Patienten sollen an den Tests beteiligt werden.

Das Präparat dient der Prävention und Behandlung von Idiopathic Respiratory Distress Syndrome (IRDS) bei Frühgeburten. Jedes Jahr werden weltweit etwa 2,0 Mio. Babys mit dieser Atemnot geboren.

Nach einem erfolgreichen Abschluss der Tests, soll weltweit die Marktzulassung beantragt werden. Die Sterblichkeitsrate beträgt 40 bis 70 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Patient, Disco, Discovery
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?