10.07.01 09:17 Uhr
 17
 

In memoriam Jack Lemmon: "Six Dance Lessons in Six Weeks"-Benefizabend

Das 'Geffen Theatre of Los Angeles' veranstaltet am 10. Juli in Gedenken an Jack Lemmon einen Benefiz-Theaterabend. Zur Aufführung gelangt das Stück 'Six Dance Lessons in Six Weeks'.

Dieses Schauspiel von Richard Alfieri läuft derzeit mit Uta Hagen und David Hyde Pierce in den Hauptrollen sehr erfolgreich im Geffen Theatre.


Die Benefiz-Gala wird zugleich die finale Vorstellung dieser Tragikkomödie sein.
Arthur Allan Seidelman ist für die Regie zuständig. Previews gab es ab dem 29. Mai. Die erste offizielle Vorstellung fand am 7. Juni 2001 statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Benefiz, Dance
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?