10.07.01 08:20 Uhr
 12
 

Bankgesellschaft Berlin: Manager-Häuser verkaufen

Die CDU hat der Bankgesellschaft Berlin nahegelegt, ihre Manager-Dienstvillen zu verkaufen. In der Öffentlichkeit wurde die preiswerte Wohnmöglichkeit für die Konzern-Führung in letzter Zeit kritisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: primera
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Haus, Manager
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro