10.07.01 06:14 Uhr
 1.268
 

FC Bayern : Muss Giovane mit einer weltweiten Sperre rechnen?

Wie SN berichtete, will der FC Bayern den brasilianischen Stürmer nicht zu der Südamerikanischen Meisterschaft fliegen lassen.
Der Streit hat seine Folgen. Falls eine Beschwerde von Brasilien an die FIFA geht, muss Elber mit einer Sperre rechnen.

Die Regel sagt: Wenn ein Verein seinen Nationalspieler nicht freigibt, muss der Spieler mit einer weltweiten Sperre rechnen.
Das Kuriose: Brasilien hat Giovane am 6.Juli für die Copa America angefordert.


Die Regel sagt: Die Nationalmannschaft muss den Spieler 2 Wochen vor dem Tunier anfordern.
FIFA Sprecher Michael Zen Ruffinen sagt: „Sobald der brasilianische Verband uns einschaltet, müssen wir handeln.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Welt, FC Bayern München, Bayer, Sperre
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?