10.07.01 05:47 Uhr
 35
 

Konzerte gestrichen: Welttournee der BSB wegen Entziehungskur abgebrochen

Wegen Alkoholproblemen und Angstzuständen muss A.J., Mitglied der Backstreet Boys, in eine geschlossene Drogenklinik.

Der Musiker hatte sich erst am Sonntag den Anderen mitgeteilt. Daraufhin wurden die Konzerte in USA und Kanada abgesagt, erklärte die Band gegenüber MTV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinosius
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?