09.07.01 22:17 Uhr
 5.906
 

Die CDU verklagt den Heise-Verlag: www.fotzenfritz.de ist Schuld

Friedrich Merz will den Heise-Verlag verklagen. Grund dafür ist die Veröffentlichung eines Links zu der Domain http://www.fotzenfritz.de

Auf den ersten Blick hat sie nichts mit Friedrich Merz zu tun. doch vor ein paar Monaten wurde von dem Magazin 'Titanic' berichtet, dass Merz vor etlichen Jahren 'Fotzenfritz' genannt wurde.

Und genau dieser Bericht hat wohl den Domain-Besitzer dazu bewogen, sich http://www.fotzenfritz.de zu sichern. Alle Besucher dieser Seite wurden vor der Sperrung auf die Seite des Politikers geleitet.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, CDU, Schuld, Verlag
Quelle: www.intern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?