09.07.01 19:32 Uhr
 1
 

Vorläufige Quartalszahlen bei Graphisoft

Die Graphisoft AG gab heute die vorläufigen Ergebnisse des zweiten Quartals 2001 bekannt. Eine erfolgreiche Produktplatzierung am Markt sorgte für positive Ergebnisse, welche bei 8,4 Millionen Euro und damit etwas über den Zahlen des Vergleichszeitraums im Vorjahr lagen.

Die Umsätze sind Unternehmensangaben zufolge auf Grund der weiterhin ungünstigen Marktsituation in der Bauindustrie niedriger als geplant ausgefallen.

Das Hauptziel ist es nun, die Rentabilität für das ganze Jahr 2001 zu sichern. Die Umsatzerlöse dürften jedoch die Umsatzzahlen des Vorjahres nicht überschreiten, falls die Bedingungen auf den wichtigsten Abnehmermärkten der Gesellschaft weiterhin ungünstig bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?