09.07.01 19:25 Uhr
 57
 

Der Organizer oder das Handy als Fernbedienung

Die Idee von fünf Studenten der Informatik aus Karlsruhe, elektrische Gerätschaften über das Handy oder den Organizer zu bedienen, brachte ihnen den zweiten Platz bei einem Wettbewerb der 'IEEE Computer Society'.

Die 'IEEE Computer Society' ist ein Verbund aus Computerspezialisten. Der in diesem Jahr ausgeschriebene Wettbewerb beinhaltete die Entwicklung einer Bluetooth Anwendung.

Diese dient zur Kommunikation zwischen Computer und elektronischer Kleingeräte per Funk auf kurzer Distanz. Unter anderem kann auf einem Organizer eine automatische Erkennung der Geräte in einem Zimmer stattfinden, die dann bedient werden könnten.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Handy, Organ, Fernbedienung
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?