09.07.01 18:45 Uhr
 23
 

Tod von Hannelore Kohl: "Stern" und "Bunte" erscheinen 2 Tage eher

Aus aktuellem Anlass, dem Tod der ehemaligen Kanzlergattin Hannelore Kohl, werden die beiden Zeitschriften 'Stern' und 'Bunte' bereits 2 Tage eher als regulär üblich erscheinen.

Die Zeitschriften wollen dadurch ihre Aktualität unter Beweis stellen. Aus diesem Grunde wird der Stern auf insgesamt 20 Seiten über die Gattin von Helmut Kohl berichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Stern, Bunte
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?