09.07.01 17:25 Uhr
 1.759
 

Hannelore Kohl: Immer mehr schreckliche Einzelheiten ihrer Krankheit

In den letzten Tagen kamen immer mehr Informationen zum Schicksal von Hannelore Kohl zum Vorschein. Ihre beste Freundin Irene Ludwig berichtete der Bunten die Details ihrer Krankheit.

Um auf die Terrasse zu kommen, musste sie durch ihre Waschküche gehen. Sie durfte keinen einzigen Lichtstrahl in ihr Haus kommen lassen und konnte es erst nach 22 Uhr verlassen.

Sie spazierte oft mit ihrer Freundin und einem Bodyguard nachts durch den Wald oder gingen um Mitternacht ins Schwimmbad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krank, Krankheit
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
Schon wieder : Deutsche Kartoffel vergewaltigt kleines Baby zu Tode



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?