09.07.01 16:51 Uhr
 47
 

Dr. Dre über die Zusammenarbeit mit Eminem & Co.

Nach nur 2 Wochen hat das Debütalbum von D-12 (Mitglieder sind Eminem, Kuniva, Kon Artis, Proof, Swifty McVeigh und Bizarre) bereits Goldstatus erreicht.

Dr. Dre, der einige Songs auf dem Album produziert hat, berichtet von einer angenehmen Zusammenarbeit mit den trotzigen Rappern:

'[...] Je verrückter desto besser. Ich mag Musik die etwas anders ist und Leute, die keine Angst haben das auszusprechen, was viele Menschen nur denken. [...] Es ist nur Unterhaltung, [...] und ich liebe es.'


WebReporter: port
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zusammenarbeit, Eminem
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?