09.07.01 14:48 Uhr
 0
 

Vitria erwartet höheren Q2-Verlust

Die Vitria Technology Inc. gab am Montag bekannt, dass der Verlust im 2.Quartal aufgrund des schlechten Wirtschaftsklimas im Software-Sektor höher ausfallen werde als dies an der Wall Street erwartet wurde.

Das Unternehmen rechnet für das 2.Quartal mit einem Verlust von 11 bis 12 Cents je Aktie. Analysten waren bislang im Durchschnitt von einem Verlust in Höhe von 9 Cents je Aktie ausgegangen.

Hinsichtlich des Umsatzes erwartet Vitria einen Betrag zwischen 34 und 35 Mio. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN