09.07.01 14:36 Uhr
 16
 

Schkeuditzer Kreuz heute morgen unter Wasser

Auf dem Schkeuditzer Kreuz (A9 Berlin - Nürnberg) haben sich heute morgen kilometerlange Staus gebildet. Die Autofahrer konnten Stundenlang nur mit Schritttempo fahren.

Durch die starken Regenfälle hatten sich bis zu 4 cm Wasser auf der Autobahn befunden. Durch die vielen Baustellen wurde die Lage noch verschlimmert.

Bauarbeiter haben mit Hilfe von Pumpen das Wasser von der Autobahn langsam entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Platinumgirl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wasser, Kreuz
Quelle: www.mz-web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN