09.07.01 13:41 Uhr
 50
 

Microsoft gibt Visual Studio.NET Beta2 mit schwerem Bug raus

Wer die Visual Studio.NET Beta2 benutzt, könnte am 31. Juli eine böse Überraschung erleben.

Denn die Beta2 löscht sich zu diesem Datum komplett selbst. Wer vorher auf einen Warnhinweis hofft, wird enttäuscht. Ohne Ankündigung vernichtet sich das Programm selbst.

Wer betroffen ist, soll die Beta2 deinstallieren und die Enterprise Architect Test-CD bei Mircosoft anfordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtDieMama
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Studio, Bug
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)
Täter Deutsch: Mädchen im Schwimmbad vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?