09.07.01 12:42 Uhr
 21
 

Vom Heroin-Kick zum Sport-Kick

Der jahrelang schwer drogenabhängige Andreas Niedrig schaffte mit seinem 2.Platz beim Ironman-Triathlon den endgültigen Sprung an die Weltspitze.

Vor 9 Jahren, dem Tod schon vor Auge sucht der Ironman, der pro Tag bis zu 5 Gramm Heroin zu sich nahm, nun seinen Kick beim Sport.

Über seine bewegte und bewegende Vergangenheit erschien nun ein Buch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsPepe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Heroin, Kick
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss
Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?