08.07.01 23:49 Uhr
 7
 

Im Erzgebirge werden Fachkräfte gesucht

Fachkräfte werden dringend bei einer Strickerei im Erzgebirge gesucht. Die Strickerei ist die größte und modernste in Europa. Derzeit hat das Unternehmen über 100 Mitarbeiter.

Doch um das Unternehmen weiter ausbauen zu können, fehlen Fachkräfte wie Maschineneinrichter und Ingenieure.

Auf Grund vorangegangener Massenentlassungen wird in der Textilbranche kaum noch ausgebildet. Das macht sich jetzt bemerkbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eseppelt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erzgebirge
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Kenia: Politikerin fordert Sex-Verweigerung, um Wahlbeteiligung zu steigern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?