08.07.01 20:55 Uhr
 21
 

Sabena kapert SwissAir-Jet

Die belgische Firma Sabena ist genau wie die Schweizer SwissAir fast pleite. Trotzdem kaufte SwissAir 49,5% der Anteile von Sabena.

Nun haben belgische Gewerkschaftler einen SwissAir-Airbus in Brüssel gekapert. Sie wollen ihn 24 Stunden in ihrer Gewalt behalten.

Das weitere Vorgehen der Gewerkschaftler ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Punisha
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jet
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Laut Gutachter hatte Beate Zschäpe beide Männer "im Griff"
Linke dagegen, NPD staatliche Finanzhilfen zu streichen
Fußball: Dimitri Payet will Verein erpressen und droht mit Eigen-Verletzung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?