08.07.01 20:43 Uhr
 240
 

Wassergeburt - immer mehr Frauen wissen sie zu schätzen

Im Krankenhaus von Sulzbach-Rosenberg besteht die Möglichkeit, auf diese Art zu entbinden.

Vor kurzen wurde dort das 25. Baby auf diese Art geboren. Durch die wärme des Wassers, sind Wehen schmerzen leichter zu verarbeiten.

Vor allen soll diese Art streß freier für die Mütter sein.Weit gehend kann auf schmerzstillende Mittel verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Wasser
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gynäkologin entsetzt: Gwyneth Paltrow rät zu Jade-Eier für Vagina für Orgasmen
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis