08.07.01 19:21 Uhr
 17
 

Krauss-Maffei liefert Panzerhaubitzen nach Griechenland

Für insgesamt 380 Mio. DM liefert die Firma Kraus-Maffei in den nächsten Jahren Panzerhaubitzen nach Griechenland.

Das Unternehmen hat als Generalauftragnehmer den Auftrag für 24 dieser leistungsstarken und moderenen Waffe erhalten.

In der sich zur Zeit rückgängig entwickelnden Rüstungsbranche ist dieser Auftrag auch für den Erhalt von Arbeitsplätzen wichtig.


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Panzer, Grieche
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?