08.07.01 18:43 Uhr
 20
 

Hoher Schadenersatz für amerikanisches Unfallopfer

Aufgrund eines Autounfalls, bei dem eine Frau in einem Hyundai durch technische Probleme mit einem Sicherheitsgurt starb, verklagte die Familie des Opfers Hyundai auf Schadenersatz.

Das Gericht gab der Klage statt. Das Automobilunternehmen Hyundai wurde demnach zu einer Zahlung von 22,2 Millionen DM verpflichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BigTiger
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unfall, Schaden, Schadensersatz
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN